Die Krallen der Löwin — Rabenkrieg IV

Rabenkrieg 4 - Die Krallen der Löwin
Schlagwort:
Genre:
Publisher:
IllustratorIn: Marcus Koch
Veröffentlicht: 25.03.2021

Entschlossen zieht das Heer des al’anfanischen Imperiums weiter, um in einem borongefälligen Kriegszug das Káhet Ni Kemi von der Herrschaft der tyrannischen Nisut Ela XV. Setepen zu befreien und ihrer Schwester Rhônda IX. auf ihren rechtmäßigen Thron zu verhelfen. Nachdem die Kemi ein Vordringen der Angreifer ins Landesinnere bisher erfolgreich abwehren konnten, versammelt Al’Anfa nun bei Yleha seine besten Truppen, um vereint gen Süden zu ziehen und sich dort dem Aufgebot der kem’schen Generalin Chanya al’Plâne zu einer Schlacht zu stellen, die womöglich den gesamten Rabenkrieg entscheiden könnte.

Doch im Hintergrund wirken Kräfte, die heimlich auf ein Scheitern des Schwarzen Generals Oderin du Metuant hinarbeiten. Während alle der anstehenden Entscheidungsschlacht entgegenfiebern, geraten die Rabenkrallen ihrerseits ins Visier der Verschwörer.

Das vierte Abenteuer der Rabenkrieg-Kampagne stellt den aktiongeladenen Höhepunkt der Militärkampagne Al’Anfas gegen das Königreich der Kemi dar. Bedeutet das Zusammentreffen mit den feindlichen Truppen fraglos einen bedeutsamen Meilenstein des Boronzuges, steht für die Helden jedoch noch deutlich mehr auf dem Spiel.
Die Krallen der Löwin ist auch losgelöst aus dem Kampagnenhintergrund spielbar.

Ein DSA-Gruppenabenteuer für 3-6 Helden

Genre: Schlachtenszenario und Mysterienabenteuer
Vorraussetungen: Disziplin, Wagemut und Unerschrockenheit
Ort: Trahelien
Zeit: Winter 1042 BF
Komplexität (Spieler/Meister): mittel / hoch
Erfahrung der Helden: kompetent bis meisterlich

Anforderungen:
Kampf 4 von 4
Körperliche Talente 3 von 4
Naturtalente 2 von 4
Lebendige Geschichte 3 von 4

Author: klenkes

Roland arbeitet als IT Berater für die Firma Red Hat. Wenn er sich nicht mit um seine Töchter, OpenShift, seinen Websites oder Bürgerrechten befasst, ist sein liebstes Hobby Rollenspiele. Hier betreut er auch den RPG Con Kalender.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rate this review:

* Ich stimme der Datenspeicherung und -verarbeitung zu